Vom 20. bis zum 27. Juni fanden in Salzgitter die deutschen Meisterschaften im Kegeln statt. In der Kategorie der Damen unter 24 wurde der Kegelsportclub Landsweiler hierbei durch Lisa Rosport vertreten, welche direkt beim Vorlauf mit einer Zahl von 852 Holz den zweiten von 20 Plätzen belegte und somit ihre Ambitionen auf einen Podestplatz deutlich untermauerte. Am Folgetag traten dann erneut die acht besten Sportlerinnen aus dem Vorlauf an, um die vier besten Keglerinnen für den entscheidenen Endlauf zu ermitteln. Hier wurde es dann richtig eng für Lisa, jedoch schaffte sie es, sich als vierte für das große Finale zu qualifizieren. Im Endlauf gelang es ihr dann, sich nochmals um einen Platz zu steigern und den dritten Rang zu belegen. Wir wollen an dieser Stelle nachträglich zu diesem tollen Ergebnis gratulieren! Außerdem gebührt dem KSC Landsweiler Anerkennung für seine Jugendförderung, die schon so manchen Titelträger hervorgebracht hat!

 

 

Joomla templates by a4joomla