Wie angekündigt hat der Männergesangverein "Fidelio" einen Teil seiner Einnahmen aus der Konzertreihe "Junge Sänger - Junge Klänge" an zwei verschiedene wohltätige Zwecke gespendet. Zum einen überreichte der erste Vorsitzende Viktor Bunkowski einen Umschlag an die Lebacher Tafel (auf obigem Bild durch Sangesbruder Alois Winter in Vertretung seiner Frau Astrid repräsentiert), zum anderen wurde ein zweiter Betrag an die Flüchtlingshilfe in Lebach (hier vertreten durch Dirigent Wolfram Schiffler, der beruflich in Kontakte zu dieser Aktion steht) weitergegeben. Die Sänger möchten sich erneut für die zahlreichen Spenden bei ihren Konzerten als auch für die Nutzung der drei Kirchen bedanken.

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla